Theaterproduktion Wasser.Gesichter.Geschichten

Das Theaterkollektiv unitedOFFproductions setzt sich in ihrer neuen Produktion anhand des Themas Wasser mit gesellschaftlichen Problematiken der Moderne auseinander: Flucht, Verteilung, Grenzen, Ressourcenknappheit, Verfolgung. Das internationale Team, das auch aus Geflüchteten besteht, setzt das Thema genreübergreifend um: Tanz, Performance, Theater und Musik verdichten sich zu einer intensiven Erzählung.

Am 2. November findet die Premiere des Stückes 'Wasser.Gesichter.Geschichten' im Braunschweiger LOT-Theater statt. Zudem wird das Stück an den folgenden beiden Tagen gespielt.

Weitere Informationen finden Sie hier.